Connect with us
Karl Baron - DAÖ Wien Karl Baron - DAÖ Wien

Wien

Team Strache: Baron hat keine Hoffnung auf Einzug mehr

Ob Partei bestehen bleibt, muss noch besprochen werden.

Karl Baron - Foto: DAÖ Wien

Published

on

Der Klubchef des Team Strache, Karl Baron, war nach den ersten Hochrechnungen um 18.00 Uhr alles andere als optimistisch, dass die Fünf-Prozent-Hürde und damit der Einzug ins Stadtparlament noch geschafft werden können. “Nein, es gibt keine Hoffnung mehr”, sagte Baron im Rathaus. Ob es das Team weiter geben soll, müsse man besprechen.

Sollte Straches Liste tatsächlich scheitern, wäre das eine ganz große Enttäuschung, meinte Baron: “Dann war alles umsonst.” Ob die neue Partei trotzdem bestehen bleiben wird? “Das werden wir besprechen.”

Inhaltliche Gründe für das schlechte Abschneiden sieht Baron nicht: “Sonst hätten wir uns ja verbiegen müssen.” Aber das Team Strache habe nur ein Zehntel des Wahlkampfbudgets wie die FPÖ gehabt.

Die Zugkraft von Parteichef Heinz Christian Strache sieht Baron ungebrochen und hofft bis zuletzt: „Es wird eine ganz knappe Geschichte.“

Quelle

Wien-Wahl 2020: Team-HC-Klubchef Baron sieht „ganz knappe Geschichte“ um Einzug in Gemeinderat.

Erbarmungslos. Faktentreu. Steil. Unterstütze investigativen und unabhängigen Journalismus. Unterstützen

Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Advertisement

Facebook

Meistgelesen

Exklusivstorys, Recherchen & Veranstaltungen

Ob Events, Vorträge, die neuesten Enthüllungen oder aktuelle Angebote,
wir haben steilen Content und exklusive News für euch!
Email address
Secure and Spam free...